07720 941 5009

info@grimm-it-technik.de

IT-Lösungen und Betreuung für
 Handwerk, Handel und Kleinunternehmen

 
Fernwartung
 
Nutzungsbedingungen für Dienstleistungen per Fernwartung.

Präambel

Gegenstand der Vereinbarung zwischen Ihnen (Kunde/Benutzer) und der Fa.Grimm IT-solutions ist die Unterstützung für eine Fernwartung, Hotlinedienst bzw. Installationsleistungen Ihnen gegenüber. Durch den Einsatz der hier zum Download stehenden Fernwartungssoftware kann die Beratung und Hilfeleistung durch uns komfortabel und effizient erfolgen.

1.

Über die Fernwartungssoftware hat der Kunde die Möglichkeit, im Rahmen der jeweiligen Beratung/Installation/Sitzung gemeinsam mit der
Fa.Grimm IT-solutions auf die Daten seines PC Zugriff zu nehmen und/oder die Fernsteuerung des Computers mit der Möglichkeit der
Datenveränderung zu erlauben.
Zum Schutz des Kunden wird für jede Sitzung ein neues Kennwort erzeugt, die Verbindung erfolgt über das Internet. Fernwartungsleistungen werden im Kundenauftrag erbracht und sind Dienstleistungen, die vom Kunden zu bezahlen sind.
Der Support über Fernwartung wird in 15 min Intervallen abgerechnet.

2.

Die Fa.Grimm IT-solutions haftet nicht nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit bei dem Zugriff mithilfe der Fernwartungssoftware. Die Verbindung geschieht in vollem Einverständnis des Kunden/Benutzers. Der Kunde stellt die Fa. Grimm IT-solutions von allen Nachteilen frei, die der Kunde/Benutzer durch evtl. Dritte wegen schädigender Handlung, egal ob vorsätzlich oder fahrlässig und gleichgültig, entstehen könnten.

3.

Sie erklären sich hiermit ab dem Zeitpunkt der Verbindung/Fernwartung mit dieser geschlossenen Vereinbarung einverstanden.
 

     
Impressum Datenschutz AGB

© Hans-Dieter Grimm IT-solutions.

Telekom Shop